Person des Sachverständigen

Folgende Voraussetzungen sollte der Sachverständige erfüllen:

  • Unabhängigkeit
    • von den Verfahrensbeteiligten
  • Neutralität
    • Strengste Unparteilichkeit
  • natürliche Person
    • wegen der Ausstandsregeln
    • wegen der Strafsanktion

Bei den Fachgerichten (Handelsgericht, Mietgericht, Arbeitsgericht) sind es Mitglieder des Gerichtskörpers, die sog. Fachrichter, die die Sachkunde sicherstellen.

Drucken / Weiterempfehlen: